Monika Brühlmeier, Buchhaltung: "Sprechen Sie mit uns über die Finanzierung."
Pflegebereich

Im Pflegebereich setzen sich die Kosten für den Aufenthalt aus je einer Pensionstaxe für Kost und Logis, für Begleitung, Aktivitäten und Veranstaltungen in einer Betreuungspauschale sowie der gesetzlich geregelten finanziellen Selbstbeteiligung an den Pflegeleistungen zusammen. Sie werden den Bewohnerinnen und Bewohnern monatlich in Rechnung gestellt.

Die restlichen Kosten für Pflege und medizinische Leistungen werden direkt mit den Krankenversicherern und der öffentlichen Hand abgerechnet. Die Medikamente werden ausschliesslich von unserer Partner-Apotheke bezogen.

Die detaillierten Preise und Erläuterungen entnehmen Sie der Taxordnung Pflegebereich.

Bei Eintritt wird ein Garantiedepot in Rechnung gestellt.

Wohnbereich

Gemäss Mietvertrag verrechnen wir eine Grundmiete und je nach Wohnungstyp die entsprechenden Nebenkosten. Zusätzlich wird eine monatliche Pauschale erhoben, die verschiedene Dienstleistungen enthält.

Die Spitex-Pflegeleistungen werden monatlich abgerechnet und können von den Krankenkassen zurückgefordert werden. Dies gilt auch für die Kosten für Medikamente und Therapien, sofern sie vom Hausarzt verordnet worden sind.

Alle übrigen Leistungen werden den Mieterinnen und Mietern jeweils Ende Monat auf der Monatsrechnung belastet.

Bei Eintritt wird eine Mietkaution in Rechnung gestellt.
 
Finanzierung (87 KB)
Ergänzungsleistungen (Stand 2015) (414 KB)
Haben Sie Fragen zur Finanzierung?
 
 
Impressum
© Alterszentrum Kehl Im Kehl 7 CH-5400 Baden Telefon 056 200 28 28 Fax 056 200 28 29 info@daskehl.ch